User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist Färben mit Naturfarben denn genauso nachhaltig wie mit chemischen Farben? Woraus sind denn die Naturfarben?

Frage Nummer 17617
Antworten (3)
Was willst Du denn färben? Haar, Wände, Klamotten?
Die Naturfarben sind eben aus natürlichen Farbstoffen. Solche findest Du z. B. in Pflanzen, Tieren und Erde.
Naturfarben werden aus Pflanzen und Hölzern gewonnen, sind deshalb teurer als die normalen chemischen, weil das Material schwerer zu beschaffen ist. Natürlich sind sie auch etwas weniger haltbar; sie werden normalerweise schneller ausgewaschen und verlieren über die Jahre deutlich an Strahlkraft.
Ich kenne Naturfarben nur vom Streichen. Da sind sie genauso nachhaltig wie chemische, und man kann ohne Angst vor Gesundheitsschäden sofort in die Wohnung einziehen. Allerdings bezahlt man auch etwas mehr, als für die billigsten herkömmlichen Farben.