User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (7)
Nein, er ist ein "tierisches Produkt"
Nein, denn alles was von Tieren stammt, ist nicht vegan!
Dachte Binen sind Insekten und damit für Veganer fragwürdig. Doch ich wurde eines besseren Belehrt ->§ 961: BGB: Da es sich bei Bienen grundsätzlich um wilde Tiere (also Tiere, die niemandem gehören und frei leben ...
Honig ist Bienenkotze. Da sich Bienen ausschließlich von Pollen und Blütensaft, also vegan, ernähren, dürfte Bienenkotze auch vegan sein.
Nein!
Weil das Prinzip das gleiche ist wie bei den Kühen:
Wie man den Kühen die Milch "abnimmt", so passiert den Bienen das gleiche mit ihrem Honig.
Honig ist definitiv nicht vegan. Aber du kannst ihn ganz leicht und genauso lecker ersetzen, z.B. durch Agavendicksaft oder Zuckerrübensirup.
Da es von Tieren produziert wird, ist es nicht vegan, denn wie beschrieben, kann es als tierisches Produkt klassifiziert werden.