User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Ist Turnen im Kindergarten eigentlich Vorschrift? Oder können das die Kitas machen, wie sie mögen?

Frage Nummer 24378
Antworten (3)
Es gibt einige Empfehlungen, wie die Kinder beschäftigt und gefördert werden sollen. Doch die SChwerpunkte kann tatsächlich jede Kita selbst wählen. Die Kinder können auch über den Spielplatz körperlich gefördert werden. Ohne Bewegung ist es allerdings in der Praxis schon unmöglich, die Kinder zu bändigen.
hier in berlin gibt es für die kitas, kinderläden usw. das berliner bildungsprogramm, das auch das turnen, also die bewegungsschulung, vorschreibt. wie sehr das jede kita ausbaut, liegt am profil. manche einrichtungen nennen sich sogar richtig bewegungskita.
Ich habe gehört, dass die Kitas das recht unterschiedlich handhaben. In einigen findet das Turnen regelmäßig morgens statt, wenn alle Kinder da sind. In anderen findet es nachmittags statt, so dass nicht alle Kinder in den Genuss kommen. Bei manchen gibt es Bewegungsräume, in denen die Kinder frei toben und turnen können. Vorgeschrieben ist der Sport meines Wissens aber nicht.