User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Ich glaube der Kohlensäureanteil ist nicht entscheidend bei dem, ob ein Wasser gesund ist oder nicht. Aber Wasser ohne Kohlensäure ist allgemein verträglicher.
Ich glaube das ist egal.
Naja. Es heißt ja "Säure". Und da viele Leute sowieso schon übersäuert sind, ist wohl Wasser ohne Kohlensäure gesünder.
Ich finde Wasser mit Kohlensäure einfach leckerer! Aber wenn man Magenprobleme hat, sollte man vielleicht lieber stilles trinken.