User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann ein Eiskratzer, Kratzer in die Autoscheibe machen?

Muss man hier etwas beachten? Eiskratzer aus Plastik, mit Metallkante oder Gummilippe? Was ist besser?
Frage Nummer 3000085010
Antworten (18)
Ein Eiskratzer kann Kratzer in die Frontscheibe machen.
Ein feuchter Socken kann Kratzer in die Frontscheibe machen.
Es kommt immer darauf an, mit was der Gegenstand besetzt ist; mit Metall, hartem Schmutz oder ähnlichem.
Gummilippe bei Eis ist wohl sinnlos.

Besser ist es, das Eis durch Chemie aufzuweichen.

Noch besser ist es, das ganze Auto mit Scheiben mittels Standheizung oder beheizter Garage vorzuwärmen.
Ist scheißegal, kannst jeden Eiskratzer nehmen. Glas ist fast so hart wie ein Diamant, da gibt es keine Kratzer. Selbst wenn du mit dem Spaten schabst, bleibt die Scheibe ganz.
halo i bims
hab früher imma 1 Spiegel zum kratz genomen

damit geht ab wie Butter
Man nehme eine nackte Blondine quer über die Windschutzscheibe und im nu ist alles wech. Glück auf
Typisch deutsch.
@rayer: war das jetzt Satire? Dann solltest Di sie als solche kennzeichnen.
Oder Du solltest das den Scheiben mitteilen. Die wissen nämlich noch nichts davon, dass sie nicht verkratzen können.

Ja, Scheiben können verkratzen. Einen mit einer Metallkante habe ich nach ganz kurzer Zeit wieder weggelegt. Man könnte förmlich sehen, wie es schlechter wurde.
Seither nutze ich Abtauspray (oder wie auch immer das korrekt heißt) in Verbindung mit einer Frontscheibenheizung.
Sogar die grüne Seite eines Küchenschammes ist in der Lage, eine Autoscheibe zu ruinieren!
@ing
Es war die Hoffnung dem Werbefuzzi den Wind aus den Segeln zu nehmen. Aber das muss man offensichtlich kennzeichnen.
Die Frage mit dem Verkratzen haben wir hier letztes Jahr lang und breit erörtert.
Ich benutze meinen Funkschlüssel zum Abtauen. Einfach draufdrücken, duschen, anziehen, frühstücken, ins Auto steigen und bei 22°C losfahren.
Weichei rayer!
Unsere Autos haben das Recht, überdacht zu schlafen.
Nie vereist und immer 12° Minimaltemperatur.
Da hat man doch endlich mal einen Vorteil, auf dem Land zu wohnen.
Das Weichei ist mein Auto, das mag nur auf Betriebstemperatur losfahren.
Es heißt korrekt zerkratzen*, nicht verkratzen.
.
*) Klugscheißmodus aus.
.
Und richtig, Metallkanten können Autoscheiben zerkratzen.
[Duden]:
ver­krat­zen
Wortart: ℹ schwaches Verb
Häufigkeit: ℹ▮▮▯▯▯
Rechtschreibungℹ
Worttrennung: ver|krat|zen
Bedeutungsübersichtℹ
durch Kratzen beschädigen, mit Kratzern verunzieren
Beispiel
den Tisch, den Autolack verkratzen

Wie gut, dass ihr einen Australier habt, der über eure deutsche Orthografie wacht … hihihi ...
Das war eine weitere unnütze Antwort von Swan, die nichts mit dem Thema zu tun hat, sondern nur wieder einmal seine sprachliche Oberlehrer-Kompetenz in den Vordergrund stellt, weil er leider außer seiner Schriftsetzerlehre keine andere hat.
Ja, Dorfdepp,
ich bin hier der Oberlehrer.
Und wenn sich hier jemand als Klugscheißer aufspielt, und keine Ahnung hat, dann hau’ ich ihm seine eigene Sprache um die Ohren.
Eine eindimensionale Denkweise hat nicht nur Nachteile.
Ich glaube auch nicht, dass es die Scheibe zwekratzen kann. Ich nutze aber schon lange keinen mehr, mit diesem Zeug auf der Scheibe läßt sich das Eis mit der bloßen Hand einfach wegwischen. https://diamondprotect.de/offizielle-warnung-eiskratzer-koennen-autoscheibe-beschaedigen/
Ich glaube auch nicht, dass es die Scheibe zwekratzen kann. Ich nutze aber schon lange keinen mehr, mit diesem Zeug auf der Scheibe läßt sich das Eis mit der bloßen Hand einfach wegwischen. linktext
Link: https://diamondprotect.de/offizielle-warnung-eiskratzer-koennen-autoscheibe-beschaedigen/
fett