User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann ich als Bürger irgendwie beeinflussen, wo eine Radaranlage aufgestellt wird und wo nicht?

Frage Nummer 21908
Antworten (3)
Gast
Ein wenig ja, wenn du der Polizei meldest, dass an einer Stelle immer besonders schnelle Fahrer unterwegs sind, obwohl bereits Schilder auf spielende Kinder oder Gefahren hinweisen, kann es sein, dass dort in absehbarer Zeit eine Anlage aufgebaut wird. Verhindern kannst du einen Aufbau umgekehrt aber nicht.
Doch, das ist durchaus möglich. Vor allem dann, wenn man möchte, dass eine aufgestellt wird, zum Beispiel weil es dort ständig zu Problemen kommt. Unterschriften zu sammeln ist ein guter Einsteig. Ein Radar entfernen zu lassen, ist deutlich problematischer und oft nur aus Gründen der Kostenersparnis möglich.
Wenn man als Bürger bei gravierenden Entscheidungen mitbestimmten möchte, dann sollte man nach Möglichkeit Mitglied im Stadtrat sein. Dort sitzten alle Vertreter, die mitreden dürfen. Alternativ kann man aber auch eine Unterschrifteaktion ins Leben rufen.