User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann ich ein Körperpeeling auch selber machen? Ich habe mal gehört, dass man bei selbstgemachter Kosmetik oft Hautreizungen bekommt.

Frage Nummer 37363
Antworten (3)
Kein Problem. Einfach um das Fußgelenk herum die Haut ca. 5mm Tief einschneiden und einen ca. 20 cm langen Schnitt auf der Rückseite die Wade hoch. Dann sehr kräftig an den abstehenden Hautecken ziehen. Du hast garantiert nie wieder Reizungen.
Ein sehr angenehmes Peeling stelle ich her aus: Heilerde und Olivenöl, das ganze wird sämig gerührt und dann kräftig reibend aufgetragen, allerdings sollte man dies schon in der Dusche machen, alles ist ziemlich schlüpfrig, ist die Brei erstmal auf Körper und Händen. Unbedingt eine Plastikschale verwenden.
Ein einfaches Peeling ist Kochsalz. Du kannst es entweder als Badezusatz verwenden oder kurz auflösen und auf den Körper durch sanftes Reiben auftragen. Gründlich abspülen und nochmal einseigfen. Danach auf jeden Fall eine fettige Körperlotion verwenden. Ansonsten verwende ich nur handelsübliche Peelingcremes. Mit den selbstgemachten habe ich schon schlechte Erfahrungen gemacht