User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann ich meinen Ficus Benjamini auch selber beschneiden oder ist der da empfindlich? Habe das noch nie gemacht. Was muss ich beachten?

Frage Nummer 30781
Antworten (3)
natürlich kannst du deinen ficus selbst beschneiden - du solltest es sogar, dann wachsen sie meist viel schöner. allerdings solltest du die schnittflächen mit erde abdecken, da der ficus sonst "verblutet", wenn der saft austritt. das gilt vor allem für große schnittflächen.
Kannst Du ruhig selber machen. Die sind absolut unempfindlich! Ich habe meinen riesigen 1,50 m Benjamini total zusammengeschnitten, weil er so viele leere Äste hatte. Jetzt steht er mit gut 60 cm auf dem Fensterbrett und ist wunderbar grün und erholt. Hat endlos neue Blätter bekommen!
Ich hatte einen wunderschönen und riesig großen Benjamin. Eben weil er so groß war, hat mein Mann ihn äußerst radikal zurückgeschnitten. Der Baum hat sich nie wieder richtig davon erholt. Ich habe dann im Nachhinein erfahren, dass man niemals am Hauptstamm schneiden soll.