User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann ich mir Schreibmaschinenschreiben auch selber beibringen? Hat da jemand eine Anleitung?

Frage Nummer 21830
Antworten (5)
Gibts überhaupt noch Schreibmaschinen????????????????????
Normalerweise sollte der kleine Finger der linken Hand sich auf dem a befinden, der Zeigefinger auf dem f, der Zeigefinger Finger der rechten Hand auf dem j, der kleine Finger auf dem ö, der Daumen der linken bzw. rechten Hand auf der Leertaste.
Von dort aus bewegen sich die Finger nach rechts, links, oben und unten. Dann solltest du die Tastatur abdecken mit einem mit Tesa festgeklebten Blatt Papier und versuchen einen Text zu tippen.
Du meinst wohl eher das Zehnfingersystem auf der Tastatur, denn mit Schreibmaschinen schreibt doch heute fast keiner mehr. Für die Tastatur gibt es auf jeden Fall den Schreibtrainer. Den kannst Du Dir unter www.neuber.com/schreibtrainer erst einmal kostenlos downloaden. Dann kannst Du nach Herzenslust allein trainieren. Macht Spaß mit den Übungen.
Mit einem entsprechenden Buch kann man sich das Maschinenschreiben selbst beibringen. Es gibt zahlreiche kostenlose Kurse im Internet, es gibt aber auch einige Schreibmaschinenbücher, die nur ein paar Euro kosten. Wichtig sind vor allen Dingen die Übungen: Man sollte erst etwas Neues lernen, wenn das bisher Gelernte sitzt, sonst hat man nachher Probleme beim Schreiben.
Ja, natürlich geht das. :) Du könntest entweder mal in einem Büchergeschäft nach einer Anleitung suchen oder in einer Volkshochschule in Deiner Nähe danach fragen. Wenn Du den Titel und die Bestellnummer hast, kannst Du die Anleitung in jedem Buchladen bestellen. Viel Erfolg!