User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man eigentlich anhand der Vorwahl erkennen wie teuer ene Service Telefonnummer ist? Wenn ja wieviel kostet die 0700?

Frage Nummer 36912
Antworten (5)
Ja, das kann man, außer bei den Vorwahlen für die Premiumdienste 0900. Dort ist der Tarif nicht festgelegt, nur die Obergrenze von 3 Euro pro Minute.
0700 kostet 0,126 Euro pro Minute in der Hauptzei, und 0,063 Euro pro Minute in der Nebenzeit.
Das kann nur nich MAN, das kannst auch DU, wenn Du Dich ein bisschen anstrengst!
Anhand bestimmter Vorwahlen können Sie erkennen, ob es sich um eine Servicenummer handelt. Wie teuer die jeweilige Nummer ist, kann man pauschal nicht sagen. Vorwahlen mit 09001 bis 09005 kosten in der Regel möglicherweise 3 Euro die Minute, die Vorwahl 0800 hingegen ist meist kostenfrei. Bei 0700 handelt es sich um eine lebenslange Rufnummer. Die Preise sind unterschiedlich.
Die Kosten der 0700er Telefonnummer ist abhängig vom jeweiligen Anbieter, sprich Provider. Diese Preise müssen vom jeweiligen Anbieter öffentlich ausgewiesen sein. Allein an der 0700er Nr. ist dies leider nicht auf Anhieb erkennbar. Sie sollten sich deshalb vorher vergewissern, bevor sie einen entsprechenden Anruf bei einer Firma mit dieser Nummer tätigen.
Für Anrufe aus dem deutschen Festnetz ist es erkennbar, wie hoch die Kosten dafür sind. Bei den Vorwahlen 0137, 0900 und 118 muss eine Preisansage erfolgen, bevor Kosten entstehen. Servicenummern können auch bei call-by-call verwendet werden. Der Preis bleibt aber unverändert. Bei Nutzung aus den Mobile-Netzen ist aber mit Mehrkosten zu rechnen.
0700er Nummern sind abhängig von der Tageszeit zu berechnen. Montag bis Freitag von 09:00 bis 18:00 Uhr kostet der Anruf 0,12 € je Minute. Ansonsten nur 0,06 €.