User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man eigentlich auch als Selbstständiger einem kostenlosen Steuerhilfeverein beitreten? Kennt sich da jemand aus?

Frage Nummer 26992
Antworten (2)
Steuerhilvevereine sind leider nur für Menschen vorgesehen, die Lohnsteuer zahlen. Das bedeutet, dass es sich nur um Arbeitnehmer handelt. Als Selbständiger oder auch Freiberufler zahlst du aber Einkommensteuer und dafür sind sie nicht zuständig bzw. sie dürfen dich gar nicht beraten. Habe ich auch versucht und eine Abfuhr erhalten ;-)
die meisten steuerhilfevereine bieten nur unterstützung für die einkommenssteuererklärung an. bei dieser erklärung werden sie dir bestimmt helfen. für die umsatzsteuer, gewerbesteuer usw. solltest du dir einen steuerberater suchen, der das für dich erledigt - dann natürlich nicht kostenlos.