User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man ein Tattoo entfernen?

Ich habe mir vor 10 Jahren ein Tattoo stechen lassen und möchte es unbedingt weg haben. Ich hab mal was von einer Laserbehandlung gehört, hat jemand damit Erfahrungen?
Frage Nummer 551
Antworten (3)
Du kannst das Tattoo schon mit einem Laser entfernen lassen. Hierfür sind aber viele Behandlungen nötig über einen sehr langen Zeitraum. Die Kasse zahlt für so was natürlich nicht, und ganz billig ist das nicht. Eine Behandlung kostet ca. 100-400 €. Außerdem kann ein Weglasern unschöne Narben hinterlassen.
Nach ca. 12 Behandlungen bleibt die Haut an der Stelle etwas heller. Ganz weg bekommt man das nicht. Mit dem Laserstrahl wird die tätowierte Hautschicht abgetragen, sowie die Farbpigmente zerstört. Je nach Farbe ist es unterschiedlich schwierig. Von der Farbe hängen auch die Anzahl der Behandlungen ab. Rötliche Töne im Tattoo zum Beispiel lassen sich ab und zu nicht komplett zu entfernen.
Es gibt außer der Laserentfernung, noch die Möglichkeit das Tattoo unter Vollnarkose ausschneiden zu lassen. Dieses ist die zweite, jedoch nicht so bekannte Möglichkeit. Wenn Dir nur das Motiv nicht mehr gefällt, dann könntest du dir auch ein etwas größeres Motiv einfach drüber stechen lassen.