User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man Excel irgendwie so einstellen das die Formeln nicht automatisch sondern nur nach dem Speichern aktualisiert werden?

Frage Nummer 48694
Antworten (5)
bei excel 07: Extras/Exceloptionen/Formeln. Dort siehst du die Speicheroptionen.
Du kannst Excel so einstellen, das nur noch manuell neu berechnet wird. Das passiert dann aber nicht nach dem Speichern, sondern eben nur auf Tastendruck.
In Excel kann man wahlweise einstellen, ob eine Formel automatisch oder manuell per Druck auf die Taste F2 aktiviert bzw. gelöst werden soll. Befinden Sie sich in Excel 20120 schauen Sie unter dem Menu-Tab "Formeln" im Menu zu den "Berechnungsoptionen" nach. In diesem Menu kann für die Formeln einmal "manuell" oder "automatisch" eingestellt werden. Unter Excel 2003 oder älter befindet sich diese Einstellung unter "Extras/Optionen" in der Kategorie "Berechnung".
In Excel kann man diese Funktion im Programm entsprechend unter dem vorhandenen Menü EXTRAS unter dem aufgeführten Unterpunkt der OPTIONEN einstellen und nach seinen Wünschen individuell anpassen. Im Unterpunkt BERECHNUNG ist dazu nur die Einstellung von AUTOMATISCH auf MANUELL durch Anklicken änderbar. Danach dann "Vor dem Speichern neu berechnen" eingeben.
Als Erstes: In der Menüleiste auf den Punkt Extras klicken. Danach über "Optionen", "Berechnen", auf "Automatische Berechnung deaktivieren". Danach sollte das Problem behoben sein. Dabei ist aber darauf zu achten dass die Berechnungsoption jeweils nur für die aktuelle Mappe gelten. Wird eine neue Mappe bearbeitet, muss auch bei dieser die Einstellung erneut geändert werden.