User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man Handys auf Raten kaufen? Wenn ja, wo geht das und wie hoch sind die Zinsen?

Frage Nummer 11418
Antworten (13)
Genau das macht man doch mit jedem Handyvertrag. Die meisten Leute sind nämlich nicht in der Lage auszurechnen, dass so ein Handy am Ende total überteuert ist.
Ja, das geht eigentlich bei fast jedem Anbieter. Gerade die großen Ketten und Versandhäuser versuchen so, ihre Angebote attraktiver zu gestalten. Die Zinsen sind in der Regel sehr gering bis gar nicht vorhanden, kommt wohl auf die aktuelle Rabattierung an.
Die meisten Handys, die bei Verträgen "gratis" angeboten werden, werden auf raten bezahlt. Wenn man nämlich nachfragt, kann man den Verrtag ohne Handy billiger haben. Das sind dann aber sehr hohe zinsen. In den meisten Elektrofaachmärkten kann man auch in Raten zahlen.
Ja, das kann man, aber meistens verbirgt sich hinter so einem Angebot eine Kombination aus Handy und Vertrag. Also aufpassen, denn das sind nicht unbedingt immer die günstigsten Verträge! Bei manchen Anbietern bekommt man aber auch handys mit Ratenzahlung ohne Vertragskopplung, z.B. bei O2, da weiß ich das zufällig.
Natürlich geht das.
Bei dieser Variante des Telefonerwerbs zahlt der Kunde monatlich einen Zuschlag zu seiner Handyrechnung, welcher nach Ablauf der vereinbarten Ratenanzahl automatisch entfällt.
Alles über den Handykauf über Raten kannst du auf lesen.
Auch wenn das Thema schon ein paar Tage alt ist: Ich war auch gerade auf der Suche nach einem Handy auf Raten und habe das günstigste Handy inkl. Zinsen etc. gesucht. Habs am Ende bei redcoon bestellt.
Bei kann man Preise für Ratenkauf-Handys vergleichen und bekommt die günstigste Monatsrate inkl. aller Nebenkosten "ausgespuckt". Hat mir sehr geholfen, weil ich ansonsten bei diesen Finanzierungen nicht durchgestiegen wäre. Dort ist zwar nicht jedes Handy dabei, aber vielleicht hilft die die Seite ja auch!
Das geht hier: http://www.produktvergleich24.info/handyinraten Hab damit bisher sehr gute Erfahrungen gemacht. :)
Also, ich kann jedem, der mit dem Gedanken spielt, ein Handy auf Raten zu kaufen, telsol wärmstens empfehlen. Die sind absolut seriös. Man zahlt kaum Zinsen und vor allem wirklich nur das, was vorher auch vereinbart wurde. Die sind sehr zu empfehlen.
Casi deine Werbung für so einen Schmarrn ist hier völlig überflüssig.
Ich kauf mein Smartphone mit der prepaid card immer bei Aldi, Lidl oder Penny. Billiger geht nimmer, sehr zu empfehlen.
Hallo Lucas,

ja man kann Handys auf Raten kaufen! Das kann ich dir mit absoluter Sicherheit sagen, da ich es selbst schon gemacht habe. Und zwar gibt es da im Internet gute Seiten wie https://www.handyratenkauf.com/ auf denen das einfach, sicher und schnell möglich ist. Schau dich einfach mal auf der Seite um. Da findest du dann mehr Details und genauere Informationen.

Ich hoffe das war hilfreich.

Lg
Hi,

ich habe mir das iPhone X auf Raten gekauft, weil ich nicht gerne so einen hohen Kaufpreis auf einmal zahlen wollte. Es hat alles gut geklappt.

Lg
Hi Tjorven, du hast abgebaut.
Vom Einstellen dann abmelden, dann sich als Tippser anmelden und auch noch einmal Mist dazu geben - in DREI Minuten. Das hast du doch schon mal schneller geschafft!