User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man im Internet Kleider kaufen und bei Nichtgefallen umtauschen?

Frage Nummer 1703
Antworten (8)
Wenn man im Internet Kleider kaufen möchte, kann man diese problemlos innerhalb von vierzehn Tagen zurückschicken, wenn sie nicht passen oder einem nicht gefallen. Allerdings muss man bei geringen Beträgen die Versandkosten selbst bezahlen. Bis zu welchem Kaufwert dies der Fall ist, steht in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Prinzipiell geht man kein Risiko ein, wenn man Kleidung über das Internet kauft. Allerdings ist der Umtausch oder die Rückgabe mit etwas Aufwand verbunden. Daher würde ich lieber im Laden meine Kleider kaufen, wo ich sie auch direkt anprobieren kann. Wem es aber nichts ausmacht, eventuell etwas zurückschicken zu müssen, der kann sich natürlich auch online mit Kleidung versorgen.
Auch wenn man online kauft, hat man natürlich das Recht umzutauschen. Innerhalb welcher Frist und versandkostenfrei oder nicht, hängt aber von den AGB des Händlers ab, also genau darauf achten! Bei manchen muss man sich auch zunächst online eine Rückgabenummer holen, die man dann auf irgend einem Formular eintragen muss und ähnliches ...
Seriöse Verkäufer tauschen immer um oder erstatten den Kaufpreis. Viele übernehmen sogar die Rücksende kosten indem sie von vornherein einen entsprechenden Adressaufkleber beifügen.
MAN kann, wie schon in der Werbung beworben.
Im Internet gekaufte Ware kann immer innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen zurückgeschickt werden.
Außer man hat diese bereits getragen...
MAN kann!!!!!!
Umtausch ist in der Regel möglich. Du solltest vor dem Kauf aber das Kleingedruckte gut lesen. In der Regel unterscheiden sich die Anbieter hinsichtlich Kosten und Fristen.