User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man irgendwie eine Sicherungskopie von kostenpflichtigen Apps erstellen? Wer kann mir weiterhelfen?

Frage Nummer 50654
Antworten (6)
Unnötig.
Diese Frage ist nur für die armen Apple-Besitzer interessant, weil die Geräte weder SD-Karte noch USB-Anschluss kennen.
Bei Apple-Geräten nicht nötig.
Zu einem Smartphone gibt es immer eine Art Gerätemanager, den man auf den Computer zu Hause aufspielt. Darüber kann man nicht nur verschiedene Einstellungen am Gerät vornehmen, sondern man sollte damit auch sein Telefon regelmäßig synchronisieren, so dass man immer eine Sicherungskopie hat. Nicht nur für kostenpflichtige Apps sinnvoll, sondern auch für Fotos, Adressdaten, Telefonbücher und alles andere.
Es besteht die Möglichkeit ein Backup auf seinem PC von den Handydaten anzulegen. Dafür lädt man sich aus dem Internet die passende Software auf den PC. Zum Beispiel die kostenlose Software MyPhoneExplorer. Damit lassen sich alle Daten, wie Kontakte, Bilder, Kalendereinträge, aber auch Sicherungskopien von Apps auf den Computer abspeichern und bei Bedarf kann man sie wieder vom PC auf das Gerät ziehen.
My Phone Explorer 1.8.1 und die dazugehörige App ermöglichen das Anlegen von Sicherheitskopien der Apps auf dem PC. Einfach die App auf dem Smartphone installieren, und das Programm auf dem PC. Danach per WLAN, USB, oder Bluetooth beide Geräte miteinander verbinden. Danach einfach die App starten, im Programm auf "Datei->verbinden" gehen, und die Dateien werden auf dem PC gesichert.