User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (4)
Ja. Umzugsfirmen bieten in der Regel neue und auch gebrauchte Umzugskartons an. Letztere sind natürlich billiger. Oft verkaufen auch Privatpersonen nach einem Umzug Kartons. Wenn du ein Kleinanzeigen-Blatt in deiner Stadt hast, gucke da mal hinein.
Auch an Bananenkisten denken! Sie sind sehr widerstandsfähig und immer gratis bei Supermärkten zu bekommen. Einziger Nachteil sind die Öffnungen oben und unten, die man aber mit der beigefügten Pappe gut abdecken kann.
Probier's doch einfach mal bei Ebay. Als ich vor zwei Jahren umgezogen bin, hab ich meine Kartons danach einfach dort versteigert und dafür noch ein paar Euro bekommen. Es gibt da jetzt doch auch diese Kleinanzeigen für lokale Angebote, guck doch einfach mal rein.
Ich bin auch schon öfter umgezogen. Wenn ich imer Kartons brauche bestelle ich die auf www.mueae.de dort sind die kartons gebraucht. Allerdings sind diese in einem überraschend gutem Zustand. Das gebrauchten Kartons von Müä kannich nur empfehlen.