User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man Kaktusfeigen auch kochen? Hat jemand Rezepte? Ich liebe originelle Ideen.

Frage Nummer 25350
Antworten (3)
Durch kochen entsteht sowas wie Feigenkompott. Ob das schmeckt weiß ich nicht.Was ich gerne mag: die Feigen in Vietel aufspalten, wie eine geöffnete Blume. Blauschimmelkäse drauf, darüber etwas Honig und Pfeffer. Kurz bei Oberhitze oder Grill im Backofen, bis der Käse verschmolzen ist. Eine nette Vorspeise.
Aus der Kaktusfeige kann man köstliche Süßspeisen, Marmeladen und Liköre zaubern. Auf http://www.kochbar.de/rezepte/kaktusfeige.html findest du ein paar leckere Anregungen und Rezepte. Ein absoluter Favorit von mir ist die Kaktusfeige-Nussfüllung im Blätterteig - megalecker!!!
Dass man die kochen kann habe ich noch nicht gehört. Ich kenne die nur in verschiedenen Salaten wie Obstsalat oder als Zugaben bei Geflügel-, Fisch- und Schinkensalat. Am liebsten essen wir die "roh". Beim Kochen würden doch auch die Vitamine verlorengehen. Du kannst natürlich Sorbets oder Eiscreme daraus machen.