User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man Kreativität eigentlich lernen? Ich bin immer total neidisch, dass meine Freunde so tolle Ideen haben und mir nie was einfällt.

Frage Nummer 45598
Antworten (7)
Nein, aber man kann an seine Ideen glauben und versuche sie umzusetzen.
Aber ja, auch hier macht Übung den Meister! Der Trick ist, eingefahrenene Denkschemata zu verlassen.
Da hilft einem z.B. der "morphologische Kasten" oder das sog. Brainstorming (in der Gruppe natürlich effektiver).
Du kannst auch ein Rollenspiel einüben: Was würde ich zu diesem Thema/Problem/ Frage/ jeweils sagen als Julius Cäsar/ Napoleon/ Adolf Hitler/ Albert Einstein/Obama/ghandi/Buddha/ Gott etc.
Kann man. Kreativität hat etwas mit Vorstellungskraft zu tun. Zum Beispiel stellt man sich einen leeren Raum vor und will diesen einrichten. Zum Beispiel eine Küche. Alle feststehenden Dinge (Strom, Wasser, Gasanschlüsse) liegen fest. Nun überlegt man, was man daraus machen kann und probiert auf dem Papier alle Möglichkeiten aus, nach eigenen Bedürfnissen. Es werden etliche Varianten entstehen. Und so geht man die Kreativität bei allen Problemstellungen an.
anfra- weder kreativ noch innovativ ist dein blödes Beispiel. Kreativität finge hier bei der Frage an: Warum brauche ich in diesem Raum eine Küche/ Was könnte eine Küche ersetzen.
Ich glaube nicht, dass Du unkreativ bist, denn sonst würde Dir ja nicht auffallen, was Kreativität bedeutet... hm, denk mal drüber nach!
Kreativität ist ein Talent, welches auch genetisch bedingt ist und sich hauptsächlich durch Prägungen schon in der frühsten Kindheit ausbildet. Allerdings ist es im begrenzten Maße auch "erlernbar". Zumindest kann man Methoden erlernen, mit welchen man sich gezielt entspannen und konzentrieren kann, was die Kreativität fördert. Hilfreich sind z.B. Assoziationsspiele, eben selbst kreative Tätigkeiten wie freies Malen und der Mut, neue Dinge auszuprobieren.
Kreativität kann man nicht lernen. Man kann sich jedoch viele Anregungen zu vielen Dingen die man vielleicht machen möchte, in Büchern oder im Internet holen. Nicht so Kreativ zu sein wie andere ist keine Schande. Man muss nicht alles können, man muss nur wissen, wo es steht, oder jemanden haben, der weiß wo es steht.