User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man mehrere Fernseher an einen Sat Anschluss anschließen?

Wir möchten vom Kabel auf Sattellit umstellen und ich würde gern wissen, ob man mehrere Fernseher an eine Schüssel anschließen kann.
Frage Nummer 6038
Antworten (6)
Man braucht eine Schüssel, ich glaube 2 LNBs und pro Fernseher einen SAT-Empfänger. Mit den LNBs bin ich mir aber nicht ganz sicher. LNBs sind die kleinen Dinger die immer gegenüber der Schüssel auf dem Arm sitzen.
Und mach die Schüssel so groß, wie es Dein kosmetisches Empfinden zulässt. Kleine Schüsseln haben bei schlechtem Wetter auch schlechten Empfang.
Die zwei LNB braucht man, wenn man zwei Satelliten anpeilen will.
Um mehrere Fernseher an die Antenne anzuschließen, braucht man ein LNB mit mehr als einem Ausgang. Meines Wissens gibt es neben dem konventionellen LNB mit einem Ausgang auch noch Twins (2), Quads (4) und Oktagon (8) problemlos zu kaufen.
So kann man dann mit einer Antenne ziemlich viele TVs versorgen. Jeder Fernseher braucht dann auch noch einen Receiver.
Und manche Receiver brauchen mehr, als ein Kabel. Dafür kann man dann den einen Sender anschauen und einen anderen aufzeichnen.
Ja, kann man. Das ist gar nicht so schwer. die Schüssel ist nur dazu da, das Signal vom Satelliten zu empfangen bzw. zu bündeln. Die erste Verarbeitung erfolgt im LNB. Er setzt die Signale vom Satelliten um. Hierbei einen Multichannel-LNB gekauft und schon kannst du mehrere Receiver und somit auch mehrere Fernseher anschließen.
Hi, du kannst relativ problemlos an eine Schüssel mehrere Fernseher anschließen. Da gibts verschiedene Wege zum Ziel. Für euch kommt vermutlich ein Multi-LNB in Frage. Da kann man dann bis zu 8 Teilnehmer anschließen. Es gibt auch noch andere Möglichkeiten. Die dürften für euch aber uninteressant sein. Zu beachten ist halt, dass jeder Fernseher seinen eigenen Reciever benötigt.
Geballtes Unwissen wohin man schaut.Der Fernseher wird nicht an die Schüssel angeschlossen, sondern an einen SAT Receiver. Und der SAT Receiver wird nicht an die Schüssel angeschlossen, sonderm am LNB. Und da über das Antennenkabel auch Signale vom Receiver zum LNB geschickt werden (nämlich welche ZF Ebene ausgeählt werden soll (High/Lowband, horizontal/vertikal polarisert) kann an einen Single LNB nur ein Receiver angeschlossen werden, an einem Duo-LNB zwei Receiver und an einem Quad LNB 4 Receiver.
Kommt ganz auf dein System, das heißt auf den Aufbau deiner Geräte an. Hast du mehrere Anschlüssen benützbar vorhanden, dann dürfte das eigentlich so gar kein Problem sein. WEnn nicht, dann könntest du noch einen Switch zwischenschalten, um einen Anschluss aufzufächern.