User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man sich beim Verhüten darauf verlassen, wann fruchtbare Tage sind?

Frage Nummer 2092
Antworten (6)
NEIN!
Eigentlich nicht, weil der Zyklus sich durchaus hin und wieder verändern oder schwanken kann. Zur Erhöhung der Genauigkeit kann man allerdings jeden Morgen vor dem Aufstehen die Körpertemperatur messen. Die verändert sich vor der Periode um 0,2 Grad - meist, indem sie steigt.
Die sicherste Verhütungsmethode ist und bleibt das Kondom - es schützt nämlich nicht nur vor einer ungewollten Schwangerschaften, sondern auch vor Geschlechtskrankheiten. Hepatitis oder HIV können einem schnell das Leben ruinieren, wenn man nicht aufpasst.
Sich auf fruchtbare Tage und unfruchtbare Tage zu verlassen, wird früher oder später auf jeden Fall schief gehen. Allerdings muss ich dazu sagen, dass das Kondom keineswegs die sicherste Verhütungsmethode ist, wenn es um das Verhindern von Schwangerschaften geht - da ist die Pille immer noch sicherer.
Aber nur, wenn man kinderlieb ist.
lisbeth128 hat recht - nein. frau kann auch während der Menstruation schwanger werden, da der eisprung tatsächlich auch in dem zeitraum stattfinden kann. also zur sicherheit immer ein kondom.