User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann man überhaupt von einem Computer alle Dateien endgültig löschen?

Ich möchte meinen Computer versteigern. Wie kann ich meine persönlichen Dateien sicher löschen? Brauche ich eine Extra-Software?
Frage Nummer 4878
Antworten (14)
Ich würde es an Deiner Stelle damit machen!
Das geht schon. Ein Experte oder jemand der wirklich viel und gute Erfahrung mit Computern und deren Programme hat, kann auch die Informationen die im Hintergrund liegen effektiv löschen. Vielleicht gibt es dazu ja auch eine Software, aber es gibt soviel auf dem Markt, frage jemanden im Fachhandel, direkt in einem Computerfachgeschäft, nicht in solch Läden wie Saturn oder so.
@McCroissant:
Also wenn ich mich nicht sehr irre, dann habe ich da schon einen Link zu so einer Software gepostet!
Um die Dateien zu löschen ohne die Festplatte zu zerstören kannst du die Platte siebenmal überschreiben. Vom einfachen Löschen werden die Dateien nicht entfernt, aber sie können überschrieben werden. Nach dem siebten vollständigen Füllen der Festplatte ist es nahezu sicher, dass nichts ursprüngliches mehr drauf ist.
Ein beliebiges Linux (Mint, Ubuntu...) kostenfrei herunterladen, auf DVD brennen, den Rechner davon booten und den Befehl "dd if=/dev/zero of=/dev/sda" in der Konsole eingeben, das überschreibt die Platte sicher mit Nullen. Die Beschreibung hierzu ist unter https://wiki.ubuntuusers.de/dd zu finden.

Linux kann das, da braucht es keine Fremdexperten und keine Bezahlsoftware.

Anschließend kann Linux von der DVD auf die Festplatte installiert werden, falls ein sicheres gut ausgestattetes Betriebssystem den Verkaufsrechner befeuern soll.

Jede Linux Zeitschrift im Zeitschriftenregal enthält übrigens mindestens ein Linux Betriebsystem in der Vollversion.
GuentherE, Du nervst schon wieder. Außer mir interessiert sich hier niemand für Linux, und Deine dummen Links und Tipps können mir gestohlen bleiben.
Ergo: shut up!
Lieber Primus, mein güldener Ritter ... hihihi ... du bist ja der einzige hier in der WC, der Ahnung hat von Computers, es ist anscheinend auch dein Beruf, diese Dinger, die jemand – oh Schreck – auch Rechner, wie ein Taschenrechner – nennt, zu reparieren ... hihihi

Kommt da auch manchmal ein iMac oder MacBook auf deinen Seziertisch, weil er einen Schluckauf hat?
Nein Croc, von Apple habe ich keine Ahnung.
Have a nice day.
Ein Mann, der zugibt, keine Ahnung zu haben. Da bleibt mir das Gekicher weg.
Ehrlich währt am längsten...
Ja, man kann Daten endgültig löschen. Wie das geht, habe ich in meinem Youtube-Video "Festplatten Wipe" demonstriert.
Oh jeh, einer, der nicht zugibt, dass er keine Ahnung hat.

Primus *schmelz* hast du den Baum der Erkenntnis geschüttelt? Und das nur für mich?
Gib acht, da lungert noch ne Schlange rum.
Ich *seufz* bin doch nur eine Rippe von dir.