User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann mein Mobilfunkanbieter einfach so eine Tarifverlängerung machen ohne meine Zustimmung?

Frage Nummer 31743
Antworten (3)
Du hast den Vertrag nicht gelesen! Da steht drin, dass er sich verlängert wenn Du nicht früh genug kündigst.
In den meisten Verträgen mit Mobilfunkanbieter ist festgelegt, dass sich die Laufzeit stillschweigend um weitere Monate verlängert, wenn nicht innerhalb einer festgeschriebenen Frist der Vertrag mit dem Mobilfunkanbieter gekündigt wird. In der Regel muss eine Kündigung schriftlich erfolgen. Eine mündliche, telefonische Kündigung oder eine Kündigung per SMS wird nicht anerkannt.
Man sollte sich zur Beantwortung dieser Frage seinen entsprechenden Vertrag genauer anschauen. Es ist möglich, dass ohne eine aktive Handlung des Kunden oder des Anbieters (z.B. Kündigung) eine weitere Verlängerung des Vertrages (oftmals 2 Jahre) infrage kommt. Dies ist gesetzeskonform, falls im Vertrag ausdrücklich darauf hingewiesen wird. Kündigt der Kunde nicht mindestens einen Monat vor Ablauf des alten Vertrages, so verlängert sich dieser automatisch. In einem solchen Fall kann man aber auch oft auf die Kulanz des Anbieters hoffen und bekommt auf Nachfrage ein neues Handy zu günstigeren Konditionen.