User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann mir jemand vielleicht einen guten Tipp geben wie man am besten aus einer Jeans Möhrenflecken entfernen kann?

Frage Nummer 27861
Antworten (6)
Die hartnäckigen Karottenflecken kommen mir sehr bekannt vor ... da war ich auch am Verzweifeln. Ich hatte auch mal recherchiert und habe hier dann die Lösung gefunden und es hat funktioniert:
Hier nochmal der Link, weiß nicht genau, ob er in der Antwort mitgezeigt wurde:

http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/category_id/2/article_id/21795/Karottenflecken-entfernen.html
Das ist ganz schwer. Bleiche und ähnliche Mittel kannst Du hier nicht verwenden, da Du dann helle Flecken auf der Jeans hast. Versuche es mal mit Gallseife oder Geschirrspülmittel. Einfach vor der Wäsche auf den Fleck geben. Ansonsten hilft Fleckentferner, aber auch der enthält meist Bleichmittel.
ich habe bei unserer tochter, die gern ihre jäckchen und lätzchen mit möhren bespuckte, alle flecken mit oranex von spinnrad herausbekommen. die flecken sollten nicht zu lange eintrocknen. einfach vor der wäsche oranex direkt auf die flecken geben und ganz normal waschen. viel erfolg!
Bisher hab ich fast alles mit Gallseife herausbekommen, die kriegst du in jeder guten Drogerie. Den Fleck mit der Gallseife betupfen, einwirken lassen und dann in der Waschmaschine waschen. Gehört hab ich vom Fleckentfernen mit Mineralwasser, das Kohlensäure enthält, musst du mal probieren!
@hoffemann234: Was haben Sie nun ausprobiert. Wäre doch schön wenn wir von Ihrer Erfahrung partizipieren könnten.