User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann mir jemand was zum Edelstahl Sportauspuff sagen oder eine Empfehlung geben?

Ich möchte meinen einfachen Auspuff gegen einen Edelstahl Sportauspuff austauschen, bin mir aber nicht sicher, ob das so einfach möglich ist. Für ein paar Tipps oder Hinweise wäre ich euch dankbar.
Frage Nummer 3214
Antworten (4)
Ein Edelstahl Auspuff ist teuer, hält aber auch ewig. Wenn eine ABE für das Fahrzeugmodell vorliegt ist nichts dagegen einzuwenden.
Die durch den Sportauspuff verbundene Lärmbelästigung dagegen würde ich mir an Deiner Stelle noch einmal überlegen.
Mag sein das der Sound (Lärm) in den ersten Wochen "ganz nett" klingt aber willst Du das wirklich über 10 Jahren hören?
Ich spreche aus Erfahrung!
Es ist egal, welchen Auspuff du anbringst, es ist eine Änderung der Technik. Deshalb brauchst du auf jeden Fall entweder eine ABE oder musst das Fahrzeug beim TÜV vorführen.
Es kommt darauf an, was du ändern willst. Nur das Endrohr austauschen ist einfach, kommt ein kompletter Edelstahl Sportauspuff an das Auto, musst du darauf achten, dass ein Vor-, Mittel- und Endschalldämpfer angebracht wird. Der Sound ist zwar ohne besser, der TÜV und die Polizei sehen das anders.
Achte bei deinem Edelstahl Sportauspuff vor allem auf die Qualität, Billigprodukte werden hier sehr schnell teuer. Am besten bist du beraten, wenn du dir den Auspuff im Kfz-Fachhandel besorgst, dort kannst du sicher sein, kein Plagiat für teures Geld zu bekommen.