User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Antworten (3)
Es gibt einen Artikel auf Wikipedia zu Otto Buchinger. Dort finden Sie auch weiterführende Links und Literaturhinweise.
Heilfasten nach Buchinger ist eine Fastenkur, bei der nur flüssige Nahrung aufgenommen wird. Sinn ist die Entschlackung des Körpers, die zu einer Linderung bestimmter Krankheitssymptome führen soll.
Das Heilfasten nach Buchinger wird von vielen Menschen genutzt, um schnell ein paar Kilo abzunehmen. Dies ist aber nicht risikolos, da dem Körper in dieser Zeit kaum Eiweiß zur Verfügung gestellt wird. Ein Heilfasten sollte nur unter ärztlicher Aufsicht geschehen.