User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kann mir mal jemand sagen, warum das Benzin immer nur teurer wird? Wovon hängt die Entwicklung der Ölpreise denn im Einzelnen ab?

Frage Nummer 36290
Antworten (8)
Hauptsächlich von den Deppen, die bereit sind, den aufgerufenen Preis zu bezahlen!
Das entscheiden die Geheimdienste.
Die Entwicklung hängt ganz klar am Dollar:
steigt der Dollar, dann steigen auch die Benzinpreise -
fällt der Dollar, dann steigen auch die Benzinpreise -
bleibt der Dollar gleich, dann steigen auch die Benzinpreise
Außer es ist Montag morgens - da ist es völlig egal, was der Dollar macht, da steigen die Benzinpreise völlig unabhängig davon.
Und zum Ferienbeginn, weil die Nachfrage steigt und zum Ferienende, weil die Fixkosten auf weniger Verbrauch umgelegt werden müssen und zu Weihnachten, weil es kalt ist und im Juli, weil es heiß ist.
Der Benzinpreis an sich richtet sich in erster Linie nach dem Ölpreis und der wird von denen bestimmt, die Ölquellen haben, was nunmal nicht viele sind. Sie argumentieren damit, dass die Ölreserven langsam auslaufen und die gesamte Wirtschaft teurer wird, also auch die Ölgewinnung.
naja: ein liter ist ein liter ist ein liter.
den kann man nicht kleiner machen wie ein brot.
es stimmt. die fünf großen ölkonzerne bestimmen den benzinpreis, allerdings nicht durch preisabsprachen, sondern sie beobachten, was ihre mitbewerber machen und reagieren entsprechend. hinzu kommt, dass eine erhöhung vom verbraucher mehr wahrgenommen wird als eine senkung des preises. trotzdem stimmt das gefühl - benzin ist so teuer wie nie zuvor.
Wie bei jeder Ware bestimmen Angebot und Nachfrage den Ölpreis. Viele Faktoren beeinflussen ihn: Wirtschaftswachstum der Industrienationen, begrenzte Ölreserven, geologische Fördermaxima, Liefermengen der Raffinerien, Fördermengen und Investitionen der Ölförderer, auch Geldwechselkurse, Termingeschäfte und Zinssätze sowie politische Konflikte, Kriege und Naturkatastrophen.
@josefineskingdom: "nicht durch Preisabsprachen" - rofl
Glaubst Du ernsthaft, die haben Wettbewerb????
Nur weil das Kartellamt in D Preisabsprachen nicht nachweisen kann, haben die noch lange keinen Wettbewerb...
Andernfalls wären 15cent Preissprünge innerhalb eines Tages nicht möglich.