User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kennt ihr spanische Gedichte und deren Bedeutung? Welche sind besonders berühmt bzw. bekannt? Gibt es eine Seite dafür?

Frage Nummer 18584
Antworten (3)
Delibes und Machado sind ziemlich bekannt. Ich empfehle dir dringend dieses Buch hier: http://www.amazon.de/Spanische-Lyrik-Gedichte-Spanien-Lateinamerika/dp/3150183111. Im deutschen Raum kennt man vor allem spanische Liebes-Lyrik. Das scheint man besonders aus dem "südländischen" Raum adaptieren zu wollen.
Also ich persönlich bin ein großer Fan des chilenischen Nobelpreisträgers Pablo Neruda. Besonders berühmt sind seine 1924 erschienenen "Zwanzig Liebesgedichte und ein Lied der Verzweiflung". Am besten ist, diese einfach als Buch bei amazon zu bestellen.
Wenn du spanischsprachige Gedichte meinst, ich liebe die vom Lateinamerikaner Pablo Neruda! Dann kann ich dir die Gedichte von Federico Garcia Lorca, Ruben Dario und von Una Muno empfehlen, alles Autoren aus dem 19./20. Jahrhundert. Mehr Infos findest du bei www.cervantes.de.