User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kennt jemand eine gute Strategie gegen Nervosität beim Fliegen?

Hallo liebe Leute,

da ich demnächst eine größere Flugreise vor mir habe, hier meine Frage, ob jemand eine gute Strategie gegen Nervosität beim Fliegen kennt?
Frage Nummer 3000074274
Antworten (11)
Alkohol, Cannabis, Valium usw.
MHC (mile high club)
Erwerb einer Privatpilotenlizenz.
Ja, das Problem habe ich auch. Und das schon jahrzehntelang. Ich lese dann immer in dem Buch "Alive: The Story of the Andes Survivors" von Piers Paul Read. Danach werde ich ruhiger.
Ein gutes Buch, sollte aber jeder nach eigenem Geschmack entscheiden. ;-))
Es gibt da spezielle Seminare gegen Flugangst - bei diversen Fluggesellschaften.
Da ich hier keinen der Fliegervereinigungen bewerben möchte, schau doch mal unter dieser Adresse der Stiftung Warentest nach.
Ob da allerdings auch 'Nervosität' auf dem Programm steht, entzieht sich meiner Kenntnis. Flug'angst' ist ja doch noch etwas spezieller...
Um eine Diagnose zu stellen und darauf hin eine Antwort zu geben die deine Nervosität beim Fliegen erahnen läßt, brauchen wir mehr Infos., zb wie äußert sich deine Nervosität. Beim Betreten des Flughafens, beim Einchecken, bei den Sicherheitskontrollen wo du dich quasi ausziehen mußt, oder beim Boarding oder sogar dem Fliegen selbst.

Oder am Zielfughafen wo du durch das grüne Gate gehst aber eigentlich durch das rote Gate gehen müßtest und die dich abfischen?

Ohne weitere Infos siehts schlecht aus.
Buche Business, nimm ein Schlafmittel und leg dich lang. Wenn du wieder aufwachst, bist du schon da.
Frag mal meine Vögelse, muahaha
Vögeli wenn mögeli.