User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kennt jemand eine preisgünstigere Alternative zu Hundetreppen?

Frage Nummer 21706
Antworten (5)
selber eine basteln oder ein langes Brett. anlegen, wie eine schiefe Ebene, über die der Wauwau den Höhenunterschied überwinden kann...
Es geht vermutlich um die Einstiegshilfen in das Auto? Die kann man sich leicht selbst bauen. wichtig ist: Das Brett darf nicht zu schmal sein und muss außerdem einen rutschfesten Belag haben. Oben muss ein Haken sein, damit man das Brett so auflegen kann, dass es nicht wegrutscht.
wir haben für unseren kleinen senior (13 jahre) eine rampe angeschafft und es nicht bereut. man kann sie überall hin mitnehmen und anlegen, sodass man auch im urlaub denn kleinen schonen kann. wir haben unsere rampe gekauft - ein breites brett, wenn man will mit scharnier zum zusammenklappen, tut es aber auch.
Was ist für Dich denn preisgünstig? Die Treppen gibt es schon ab 20 Euro, und das sollte einem das Tier doch Wert sein, oder? Noch günstiger ist vielleicht selber bauen, aber wenn Du dann Material und Zeit rechnest, wird das wohl auch nicht günstiger. Oder hast Du so eine besondere Anforderung, dass eine gekaufte Treppe nicht passt?
Hallo, es gibt viele günstige Alternativen.

Beispielsweise hier:

http://hunderampe-fürs-auto.de/