User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kennt jemand leckere Grillrezepte für Vegetarier und Veganer?

Frage Nummer 3961
Antworten (6)
Für Vegetarier gibt es sogar viele leckere Grillrezepte, zum Beispiel Grillkäse in verschiedenen Variationen. Besonders lecker finde ich Feta, den man mit Tomaten und Oliven in Alufolie auf den Grill legt. Für Veganer eignen sich Gemüse und Grillkartoffeln hervorragend.
Im Bioladen oder Reformhaus gibt es Bratlinge und Würste aus Fleischersatz, allerdings sollten sich da die Vegetarier und Veganer selbst welche kaufen, da es massive geschmackliche Unterschiede gibt und nicht jedem alles zusagt. Ansonsten gibt es sehr leckere Grillrezepte für Gemüsespieße. Diese sollten aber mariniert werden, um einen intensiven Geschmack zu erhalten.
Es geht ja nicht nur um das, was auf den Grill kommt, sondern auch um die Beilagen, und hier gibt es unzählige leckere Grillrezepte für Vegetarier. Sind Veganer dabei, sollte man eben bei den Dressings auf Majo, Milch und Sahne verzichten, dann können auch die nach Belieben zugreifen.
a)
Fertige aus Brotbakcmischung Teig und lege sehr (!) flache kleine Fladen auf den Grill.
Dazu Knobibutter.

b)
Pellkartoffeln noch heiß in Olivenöl-Salz-Kräuter der Provence-Mischung schwenken,
in Alufolie wickeln und auf Grill legen

c)
Päckchen aus Feta, Kräuter der Provence, Knobi (gepresst) und Coctailtomaten in Alufolie packen, auf Grill geben.

d)
ausgehöhlte Zwerpaprika mit
Feta-Magerquark-Salz-Knobi-Gemisch füllen,
grillen

e)
Bananen mit Schale grillen, bis sie schwarz sind,
längs einritzen,
Honig hineingeben,
heiß an Vanilleeis servieren.

f)
Schale von Bananen längs einritzen,
mit Schokostücken spicken,
Bananen in deren Schale auf Grill legen.

g)
Spieße aus
- Cocktail-Tomaten
- Chamignons
- Zwiebelspalten
- Paprikastücken
grillen,
dazu Tzatziki
Klingt lecker, kommt aber 5 1/2 Jahre zu spät.

Außerdem ziehe ich ein Steak oder Entrecôte vor.
Bratwürste fehlen auch