User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kennt sich jemand von euch mit Motorsport-Tuning aus und kann mir ein paar Tipps geben, wie ich mein Auto renntauglich bekomme?

Frage Nummer 10219
Antworten (5)
Ein Fuchsschwanz an der Antenne erzeugt allein schon bei anderen den nötigen Respekt und Abstand - und sorgt so für schnelleres Vorankommen.
Dicke Spoiler, dicke Reifen, tiefer legen, laute Musik und alle denken Du seist der König.
Ansonsten solltest Du mal jemanden Fragen der sich damit auskennt. Hier treiben sich nur Rennsportahnungslose rum.
Wenn du keine Ahnung von der Sache hast, solltest du dich zunächst mal informieren. Wäre keine gute Idee, fremdgesteuert vorzugehen. Sonst überforderst du deine Erwartungen, deine Finanzen. Empfehle dir ebenso, dich in Werkstätten verbindlich ebraten zu lassen.
Ich nehme an, Du hast einen Trabbi.

Lass es.

Bewirb Dich bei Mercedes; wenn sie Dich nehmen, bekommst Du ein Auto und sogar Gehalt.

Ob Schumi jetzt hinterher fährt oder Du, das ist doch wirklich wurscht.


Viel Glück!
Um Motorsport zu betreiben gibt es viele Möglichkeiten. Die Fahrzeuge werden in verschiedenen Klassen unterteilt. Jeder Klasse hat ein eigenenes Reglement. Mehr Informationen zu den verschiedenen Klassen und Reglements bekommst du beim Deutschen Motorsport Bund !