User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Kochen von Ingwertee mit Ingwer

muß ich bei frischem Ingwertee unbedingt die Schale entfernen, wenn ja warum ?
Ist die Schale vielleicht giftig ?
Frage Nummer 3000024167
Antworten (5)
Schau mal hier: http://www.stern.de/noch-fragen/ingwertee-3000012686.html 
Da wurde die Frage schon einmal beantwortet

Und auch damals enthielt die erste Antwort fast die gleiche Information, die ich hier schreiben wollte:
Ingwertee befindet sich evtl. ein einer (Tee-)Schale, er hat aber keine Schale, die man entfernen könnte.
Gast
bei dem Ingwertee, der mir gerade serviert wurde, war die Schale extrem hart. Ob diese Schale giftig sein könnte weiß ich nicht. Trotz Dauergebrauchs ist bei uns noch keiner ge- bzw verstorben.
Tödlich sind diese Teeschalen nur, wenn man diese jemanden über den Kopf haut.
Gast
wer was Gesundes verwenden will:
Vermeintlicher Wundertrunk: Matcha-Tee aus Japan werden zahlreiche heilsame Wirkungen zugeschrieben.
Aus dem aktuellen Stern!
OOOOOOOHHHHHHH!
Aber vorsichtig,
natürlich können die Schalen giftig sein. Vor allem, wenn diese Schalen aus den 70ern stammen.
Die damals auch für Teeschalen verwendeten Farben ließen sich nur mit cadmium- und selenhaltigen Glasuren umsetzen.
Mehr als 3-4 Teeschalen am Tag sollte man nicht zu sich nehmen.