User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Können Lupinensamen einfach von den getrockneten Blüten genommen werden oder bringt das nichts?

Frage Nummer 30325
Antworten (4)
Das geht.
Wenn die Blüten Samen gebildet haben, dann kannst du diese auch nehmen. Viele Blüten bilden aber keine Samen, die Blüte muss zuerst befruchtet werden. Das führt aber zu einem schnellen verwelken. Danach braucht die Pflanze aber Zeit, die Samen zu bilden.
Ja, du musst die Samen gut ausreifen lassen, so lange wie möglich an der Blüte hängen lassen, bis sie nicht mehr grün, sondern richtig schwarz sind. Dann brichst du die Schoten auf und lässt die Samen ein paar Tage trocknen + dann in Papiertüten lagern bis zur Aussaat.
Nein das bringt nichts, da die Samen dann auch abgestorben sind, wenn die Blüten getrocknet sind. Im Winter trocknen die oberen Blüten immer aus das ist ganz normal. Sammle einfach die Samen von den frischen Blüten und pflanze sie in Töpfen ein. Die Erde solltest du immer gut feucht halten.