User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Könnt Ihr mir ein gutes deutsches Buch über die Geschichte der Datenverarbeitung empfehlen?

Frage Nummer 21227
Antworten (4)
Gute Darstellungen zum Thema bieten Michael Friedewalds "Der Computer als Werkzeug und Medium. Die geistigen und technischen Wurzeln des Personalcomputers" (erschienen im GNT-Verlag) oder Christian Wursters "Computers. Eine illustrierte Geschichte" (erschienen im Taschen Verlag).
Mich hat "Von der Rechenuhr zum Internet" von Herbert Matis beeindruckt. Es ist ein wirklich ausführliches Buch, das von den ganz frühen Anfängen der Informationstechnologie bis zu den Rechnern unserer Zeit alles behandelt. Gibt es bei amazon: http://www.amazon.de/Die-Wundermaschine-unendliche-Geschichte-Datenverarbeitung/dp/3832309365
Ein wirklich kleines, kompaktes Büchlein, das diese Thematik gründlich und systematisch beleuchtet, ist "Die Wundermaschine. Die unendliche Geschichte der D.verarbeitung - Von der Rechenuhr zum Internet" von Herbert Matis. Ist auch nicht teuer, bei Amazon etwa 3 EUR.