User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kommen Liebessprüche beim anderen Geschlecht gut an? Hilft mir das beim Flirten bzw. bei der 'Eroberung'?

Frage Nummer 88128
Antworten (12)
Wenn Du Dich lächerlich machen willst - ja dann hilft das. Schau' doch mal die Sendung "Schwer verliebt" an, da lachste Dich tot.
Die Geschichte mit der "Briefmarkensammlung" hat noch jede überzeugt. Damals.
Lass Dir was Schönes einfallen und nimm keine bekannten Sprüche. Mit einem bisschen Fantasie klappt das. Ich hoffe dass Du das fragst, weil Du jemanden "im Auge hast"? Oder willst Du mehrere "anflirten"? :-)
Wirklich, Opal?
Probieren geht über Studieren. Das ganze nennt sich dann "Erfahrung".
Lass das lieber sein mit den Liebessprüchen. Meistens kommt das nicht gut an und wirkt eher peinlich. Sag einfach irgendetwas Nettes, was du dir selbst ausgedacht hast. Aber auch hier rate ich dir: Finger weg von Anmachsprüchen!
Meiner Meinung nach sind vorgefertigte Liebessprüche sinnlos. Wenn man einen Menschen wirklich liebt, dann kann man ihm dies auf so viele wunderschöne Arten zeigen, aber doch nicht irgendeinen Spruch aufsagen, den man in irgendeiner Zeitung gelesen hat.
Das ist absolut nicht persönlich und kann auch ganz schnell nach hinten losgehen, wenn der andere merkt, dass der Spruch auswendig gelernt war.
Es reicht, wenn du einfach behauptest, du hättest viel Geld
Auswendig gelernte Liebessprüche sind sehr unpersönlich. Es kann aber natürlich sein, dass schüchterne Zeitgenossen es einfach selbst nicht schaffen, die Liebe zum Partner in eigene Worte zu fassen. Da können Sprüche, die man sich gemerkt hat, weil sie einem selber gut gefallen, dann doch recht hilfreich sein. Dies sollte aber nicht unbedingt zur Gewohnheit werden.
Der Spruch: "auf der Wiese steht ne´Kuh in meinem Herzen bist nur du" hat bisher jede überzeugt....???????
@ elfigy
Bei einer Einladung in ein McDonalds-Restaurant kommt das besonders gut an.
@elfi: woher weißt Du das?