User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Krank meldung beim Arbeitsamt

Kann mir jemand sagen warum Arbeitsamt schmeißt mich jedes mal von Arbeitslosengeld raus wenn ich woche krank bin und dann muss ich neue Antrag stellen es ist mir schon zweimal passiert Bring ich für eine Woche Krankmeldung und die haben ja von Arbeitslosengeld rausgenommen und ich weiß nicht warum dann schicken sie mich zu AOK Ich soll da Antrag machen auf Geldzahlung und wenn ich gesund bin dann muss ich neue Antrag beim Arbeitsamt stellen
Ist es was neues?
Frage Nummer 3000115289
Antworten (2)
Du bekommst Arbeitslosengeld vom Arbeitsamt für die Zeit, die Du dem Arbeitsmarkt zur Verfügung stehst.
In der Zeit, in der Du krank bist, ist das nicht der Fall. In dieser Zeit bekommst Du Krankengeld. Das ist in etwa genau so hoch wie das ALG, es muss aber jemand anderes bezahlen, eben die Krankenkasse.

Das ist auch im normalen Arbeitsleben so. Anders als das Arbeitsamt muss der Arbeitgeber aber noch sechs Wochen bezahlen, obwohl Du krank bist. Du merkst es im Job also erst nach sechs Wochen.
Folgekrankheit