User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

KrankenTRANSPORT mit Blaulicht ( Kein Rettungswagen )

Hallo, ich habe da mal eine Frage bezüglich eines Kraftfahrzeuges mit mit Blaulichtaufbau.. unzwar befänden wir uns beide in einer sehr engen Straße wo mit ein Fahrzeug durch kann. Ich befand mich bei ca. 2/3 der Straße und der restliche Teil war nur noch gerade. Der Weg hinter mir war kurvig.
Als der Krankentransport vor mir zu Stande kam schauten wir uns ca. 1 min an und ich bat ihn mit Zeichensprache den kurzen Weg nach hinten zu fahren, weil es so schneller und einfacher gegangen wäre daraufhin suchte er ca 20sek. sein Blaulicht Schalter und schaltet dieses ein ( meiner Meinung nach im mich zu zwingen/nötigen nach hinten fahren zu müssen). Dieses tat ich dann auch. Als er vorbei fahren konnte hielt er an stieg aus dem Fahrzeug kam zu mein Fenster und ich sagte ich werde es durch seinem Kennzeichen überprüfen lassen ob es nun wirklich sonder und Wege frei hatte. Darauf probelte mir lautem Getöse und steckte sein Kopf in meinem Fenster „ ich habe hier einen Sterbenden Menschen im Auto liegen“ da antwortete ich, das es dann mal höchste Zeit wäre weiter zu fahren.. er steigt in sein Auto und ruf noch raus ich solle meine fresse halten ich schwachkopf ... was haltet ihr von der Situation ?
Frage Nummer 3000145078
Antworten (6)
Kindergarten.

Ignore-Modus an und aus der Hase.
Ich hätte Dich angezeigt.
Besser wäre gewesen, Du hättest die Fresse und Dich an die StVO gehalten, d.h. den Weg geräumt.

Ich wünsche Dir einen solchen Idioten, der die Regeln nicht kennt, wenn Du selbst mal in so einem Rettungswagen liegst.
Fiete11,
seltsamerweise bist du mir manchmal sympathisch.
@dschinn wat hab ich damit zu tun? mach mich wieder an, biiiittte!!
Alles gut Hasi!
Hier ist dein Anschalter 🔘 (klick)
Ja, dschinn, wie konntest du nur, der arme Hase, wo dein Standardspruch doch sonst lautet "Aus die Maus." Damit hast du wenigstens bisher hier niemanden ausgeknipst ... aber was nicht ist, kann ja noch werden :-).