User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Kredit bekommen

Hallo,,, ich und mein Mann wollten gerne ein Kredit haben,,, nun haben wir bei ihm eine Schufa Auskunft gemacht und da sind Einträge drin die schon lange erledigt sind aber drei Jahre fest da drin stehen... Was könnte man da noch machen??
Frage Nummer 3000005317
Antworten (33)
Versucht doch mal eine längere Zeit ohne neue Schulden auszukommen.
Es gibt Einträge, die auch stehen bleiben, nachdem sie sich vermeintlich erledigt haben. Wenn du anderer Meinung bist, kannst du denjenigen, der den Eintrag veranlasst hat, bitten, den Eintrag löschen zu lassen.

Ansonsten musst du das Prinzip mal umdrehen: Nicht Geld ausgeben und anschließend Raten zahlen, sondern erst sparen und dann Geld ausgeben.
Gast
Ich würde ja sagen: Einfach mal arbeiten gehen. Dann bekommt man einen Kredit mit sauberer Schufa ohne Probleme. Und vor allem: dann kann man den auch zurückzahlen.
Aha, Celsete, »du würdest sagen«.
Ohne Würde ohne sagen.
Watt denn nu?

Gast
Croc, ich mache mich nur über die ach so armen "Kredithaie" etwas lustig, die kein Geld über haben gezielte Werbung zu schalten und deshalb dieses WC missbrauchen um kostenlose Werbung zu lancieren. Mach es doch einfach besser.
Ich bin die Beste!
Noch Fragen ... hihihi ...?
It’s one for the money,
two for the show ...
But don’t you step on ...?
Gast
Croc, Du kannst mir gerne auf die Füße treten. Ich trage meistens Schuhe mit Stahlkappen.
Celsete, moderne Sicherheitsschuhe haben keine Stahlkappe sondern eine hochfeste Kunstoffkappe.
Zumindest meine - gekauft vor 2 Monaten - haben Stahlkappe und -sohle.
bh, hättest mal ein wenig mehr Geld ausgegeben, denn die Kunstoffschuhe wirken isolierend, Da kann kein Strom mehr die Erde erreichen und sind gerade in solchen Jobs überlebenswichtig.
In Indien mußte ich mal währen der Produktion in einen -50°c kalten Produktionsraum um einen Sensor auszutauschen. Thermoanzug an aber leider auch meine Stahlschuhe. Die ganze Arbeit hat etwa zwanzig Minuten gedauert. Aber nach dem ich wieder raus war und wir gute 30°c draußen hatten, hatte ich noch mind ne Std. kalte Füße.
Gast
Coredlier, ich habe mir noch gar keine Gedanken gemacht, ob meine Schuhe Stahlkappe oder Kunststoffkappe haben.
Ich habe einfach geschaut, ob sie passen, bequem sind, und ob die Sohle isoliert ist und aus einem Gummiartigen Stoff, der unter anderem auch Ölbeständig ist.
Meine sind bis 1000 Volt geprüft, das reicht mir. Zumal ich auch aufpasse, Spannungsführende Teile nicht zu berühren.
Und wenn es hier in dieser WC manchmal funkt, so juckt mich das auch wenig. ;-)
... on my Blue Suede Shoes

A
Well, it's one for the money,

Two for the show,

Three to get ready,
A7
Now go, cat, go.
D A
But don't you step on my blue suede shoes.
E D A
You can do anything but lay off of my Blue suede shoes.

A
Well, you can knock me down,

Step in my face,

Slander my name

All over the place.

Do anything that you want to do, but uh-uh,
A7
Honey, lay off of my shoes
D A
Don't you step on my Blue suede shoes.
E D A
Well you can do anything but lay off of my blue suede shoes.

A
You can burn my house,

Steal my car,

Drink my liquor

From an old fruitjar.

Do anything that you want to do, but uh-uh,
A7
Honey, lay off of my shoes
D A
Don't you step on my Blue suede shoes.
E D A
Well you can do anything but lay off of my blue suede shoes.

A
Well it's a blue blue blue suede shoes
A
Blue blue blue suede shoes
D
Blue blue blue suede shoes
A
Blue blue blue suede shoes
E D A
You can do anything but lay off of my blue suede shoes.

*schmelz*

Du hast eben guten Geschmack.

*Kuss* und zitter.

Und wer von euch weiß denn was
A, A7, D, A, E, D, A
bedeutet?
Gott grüß die Kunst

Gast
Croc, das sind die Gitarrenakkorde, im Grunde das einfache Bluesschema, welches man relativ schnell erlernen kann.
Kannst du auch H7 (in Englisch B7)? Und was spielt man dabei auf dem Bass?

Gott grüß die Kunst.

Gast
Si, Señora.
Schau mal auf meinen Avatar. Das Ding in meiner Hand ist eine Gibson Les Paul. Ich konnte früher mal richtig gut spielen, musste das Hobby dann aber irgendwann aufgeben, weil mein Beruf mir zu wenig Zeit dafür liess und obendrein meine linke Hand nach einem Bruch nicht mehr so mitspielte, wie ich wollte.
Auf dem Bass geht es aber noch, da muss ich meine Finger nicht so verbiegen. Zum H7 spiele ich je nachdem ein H, manchmal aber auch eine Terz höher oder tiefer... kommt immer darauf an, wie die Komposition klingen soll.
Ich wusste, du spielst den Bass ... hihihi ... ich kenne dich.
Les Paul, was ist damit passiert?
Ich spiel übrigens auch ein wenig Gitarre. Niemals wirklich gut. Daher hatte ich auch mal eine Frage hier reingestellt, weshalb Männer besser Gitarre spielen, als Frauen.
Spielst du noch in einer Band?

Gast
Ich bezweifele, dass Du mich kennst. Irgendwann habe ich mich mal von der Les Paul getrennt, als mal wieder ein Umzug anstand, zusammen mit vielen anderen Sachen, die bei einem Umzug unnötiger Ballast waren.
Nur den 5 Saiter Bass habe ich noch behalten.
Nein, für eine Band habe ich leider keine Zeit mehr.
Derzeit arbeite ich oft 6 Tage die Woche, meist 10 Stunden pro Tag. Hin und wieder nehme ich aber Samstag abend oder Sonntags einfach meinen Bass mit und spiele auf irgendeinem Konzert in einer Bar bei einer Session mit. Das geht erstaunlich gut, man verlernt es einfach nicht.
Nein, Celsete, natürlich kenne ich dich nicht. Ich wusste nur, dass du einen Bass mit 5 Saiten spielst, wobei ich immer noch nicht weiß, wozu die fünfte Saite da ist. Ist das wie bei einem Banjo?
Und manchmal stelle ich hier Fragen, nur um die alten Holzköppe aus ihren Federkissen zu reißen.

Gott grüß die Kunst

Gast
Croc, die fünfte Saite ist ein Kompromiss. Wenn Gitarre mit 6 Saiten schon nicht mehr so gut klappt, wollte ich mich wenigstens nicht zu sehr einschränken. So habe ich wenigstens den kleinen Triumph, dass ich tiefer spielen kann als die meisten anderen Bassisten... ;-)
Beim ganz tiefen H bekommen Zuhörer schon einen guten Druck auf den Bauch... ;-)
Ui! Die fünfte Saite ist noch tiefer?
Wie geht denn das? Kein Wunder, dass dir die Frauen hinterher laufen.
Eines der besten Konzerte, die ich je besucht habe, war Mark Knopfler. Der hat meine Gebeine so durchgeschüttelt, dass ich heute noch schlottere, wenn ich nur daran denke.
Eric Clapton war auch sehr gut.
Keiner hate 5 Saiten.

Gast
Es ist ganz einfach: eben eine tiefe statt eine hohe H Saite einspannen, einen Bassverstärker haben, der tiefer kann als 80 Hz, und genug Leistung... dazu ein Basseffekt von Zoom, mit dem ich auch leicht den Sound von Pink Floyd oder Deep Purple nachmachen kann...
und mir reicht eine Frau, mit der ich mich sehr gut verstehe.
Gast
@Croc, Ergänzung: Damals, als ich noch viel Gitarre gespielt habe und auch viele kleine bis mittelgrosse Auftritte hatte, habe ich mich nie mit Clapton oder anderen verglichen. Manches von denen konnte ich mühelos nachspielen. Aber ich habe mich bemüht, etwas eigenes zu entwickeln, wenn Du mich ja schon länger gelesen hast, findest Du ja sicher auch meine noch Amateurhaft aufgenommenen Songs in der Soundcloud.
Aber schon damals war ich stark beeinflusst von Bassisten, die etwas drauf hatten. Sting mal als Beispiel genannt. Den grössten Einfluss auf mich hatte aber Colin Hodgkinson, den ich schon in den frühen `80ern bei einem winzigen Kneipengig mit Alexis Corner (nur die beiden alleine, für mehr Band war da einfach kein Platz) erstmals erleben konnte.
Später noch mal beim Olympic Rock and Blues Circus.
Danach war er dann bei Peter Maffey, dort gingen seine künstlerischen Fähigkeiten nach meiner Einschätzung aber im Gesamtarrangement unter.
Man kann es nicht, weil jeder Mensch anders spielt, aber wenn ich mich jetzt vergleichen müsste mit anderen Bassisten, würde ich ohne besonders stolz darauf zu sein mich durchaus in eine Liga mit Hodgkinson und Sting einordnen.
Der Unterschied ist eigentlich nur der, dass die beiden damit Geld verdienen, und ich eben das nicht geschafft habe.
Oh danke, dass du mir so ausführlich antwortest.
Sonst haut man mir hier ja gern was auf die Glocke.
Kannst du auch den Kontrabass spielen?
Und ist Paul McCartney ein guter Bassist?
Ich lese gerade ein Buch »The Beatles Tune In« ISBN 978-0-316-72760-4. Sehr interessant. Es hat fast 1000 Seiten (nein, nicht Saiten ... hihihi)

Gast
Ein Kontrabass ist mir zu gross, zu sperrig. Ich brauche Bewegungsfreiheit.
Sicher ist McCartney auch in guter Bassist, aber wichtiger ist, dass er eben ein Ausnahmemusiker ist. Ein sehr guter Komponist, und was man nicht unterschätzen sollte: Einige seiner besten Songs spielt er am Klavier.
Paul spielte Klavier bevor Gob Iron und dann Gitarre.
Das wissen wir ja alles. Aber schön, sich mit jemandem darüber unterhalten zu können.

Ich habe jetzt noch zwei Fragen, und dann lasse ich dich in Ruhe.
1.) Dein Bass! Ich habe noch nie einen Bass mit 5 Saiten gesehen. Kann man das so kaufen? Oder hast du einen 4-string bass und die fünfte H-Saite einfach drangenagelt?
Oder gar eine Gitarre als Bass gestimmt?
Was mich zu meiner zweiten Frage überleitet:
2.) Wusstest du, dass John Lennons erste Gitarre gestimmt war wie ein Banjo? Die obere E-Saite abgeknipst und die untere ließ er einfach baumeln.

Da nannten sie sich noch »The Quarry Men (Skiffle Group)« wegen der Quarry Brook Schule, auf die sie gingen.
Gast
Croc, selbstverständlich gibt es die regulär zu kaufen. Man kann sogar 6 Saiter und 7 Saiter kaufen. Vielleicht auch noch mehr, hab mich darum aber noch nicht weiter gekümmert. Einen 6 Saiter habe ich mal ausprobiert, aber für dessen breites Griffbrett waren meine Finger schlicht zu kurz... ;-) und da ich mit dem 5 Saiter bestens klar komme, der obendrein auch wirklich gut klingt, warum sollte ich da noch ein anderes Instrument probieren?
Ich denke aber, dass Du sowas auch gut selbst googeln könntest...

Mit meiner ersten Band habe ich auch experimentiert, für manche Songs auch mal Gitarren umgestimmt auf Open E oder anderes. Später wurde mir das zu lästig, liess sich zu wenig einsetzen. Mit Barre-Griffen geht ja auch alles...
Man kann auch mit Schufa Einträgen einen Kredit bekommen. Ich denke, dass es dabei auch immer auf die Höhe ankommt. Kleinere Kredite sind da wahrscheinlich eher möglich. Auf dieser Seite kann man sich zu dem Thema hilfreiche Informationen einholen.