User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Kriege ich gläserne Duschtüren auch mit Glasreiniger sauber - trotz der Kalkflecken?

Frage Nummer 4001
Antworten (6)
Essigtuch oder halbe Zitrone - abreiben, spülen, fertig.
Und künftig die Wasserperlen nach dem Duschen mit Gummischaber abstreifen.
Normale Glasreiniger haben keine Wirkstoffe um Kalk zu beseitigen. Also erstmal dem Kalk an den Kragen gehen, z. B. mit Essig oder Zitronensäure. Für den Rest normalen Allesreiniger. Kleiner Tipp: Wenn man die Duschtüre hinterher in trockenem Zustand mit Autopolitur (!) auf Acrylbasis einreibt (z. B. NUMBER ONE), perlen Wasser und Schmutz einfach ab und die spätere Reinigung wird zum Kinderspiel. Auch für Acrylbadewannen zu empfehlen - aber nicht den Boden damit einreiben (UNFALLGEFAHR!)
Ja - aber nur sehr mühselig. Besser und schneller funktioniert es mit einem Dampfreiniger. Das machen wir in regelmäßigen Abständen, so alle 3 - 4 Wochen. Dazwischen wischen wir die Scheiben nach jedem Duschen mit einem Glasabzieher (mit einer Gummilippe, gibts überall). Das hält den Kalk gut in Schach.
Antwort auf Frage: NEIN

Loesung: Kaufe Ceranpfleger (Fuer Herde mit Ceranoberflaeche) und reibe dies auf die Duschtueren - trocknen lassen und mit nassem waschlappen kreisfoermig abwischen.

Wenn Kalkflecken immer noch sichtbar - wiederholen und mit stahlwolle - NUR Grade 0000) abwischen.

Danach mit Auto Politur - eine Glasstuer - schutzschicht aufbauen damit sich Kalkablage nicht wiederholt.
Autopolitur würde ich nicht für Glas verwenden, das hinterlässt gerne mal Streifen.
Besser ist ein Regenabweiser wie z.B. "Rain-X" aus dem Autozubehörhandel.
Mit einem Tuch auftragen trocknen lassen, nachpolieren - die Wassertropfen haften viel weniger an der Scheibe. Auch beim Auto sehr empfehlenswert. Oder eine Nano-Versiegelung für Glas - kostet aber etwa das Doppelte von Rain-X.
Der Tipp mit dem Dampfreiniger kam schon. das ist gut, wenn die Kalkflecken schon da sind. Ich würde sie vermeiden, indem ich nach dem Duschen die Tür mit einem speziellen Abzieher trocknen, das ist eine Sache von 15 Sekunden.