User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

Küblböck authentisch bei DSDS

War Daniel Küblböcks Auftreten bei DSDS nur Show oder entsprach sein Verhalten seinem wahren Wesen?
Frage Nummer 99984
Antworten (24)
Ich müßte zuerst seinen Auftritt sehen.
Ich liebe tagesaktuelle Fragen ...
.
ich liebe sie einfach ....
Meine Antwort darauf: ja/nein.
Wieder so eine Frage, die in die Rubrik "Dämlich" gehört.
Wer sich diese Sendungen von RTL anguckt hat eh ne Klatsche. Und dennoch gibt es hier weitaus schlimmeres als diese vergleichsweise harmlose Frage. Klick mal auf den 2. Nick im highscore und lese dir mal den Müll durch den ein einzelner User hier täglich in einer Wissenscommunity absondert.

http://www.stern.de/noch-fragen/user/188531.html
Daniel Küblböck nutzte DSDS nur als Forum, um sich selbst darstellen und Geld verdienen zu können. Anschließend hat er sein in der Show verdientes Geld klug angelegt und mit Solarenergie ein Vermögen gemacht. Der Mann ist geschäftstüchtig und hat sich mittlerweile auch optisch verändert. Seine wahren Interessen liegen ganz offensichtlich in anderen Bereichen als in der Musik.
Und wenn du dann dem Tipp von bumms gefolgt bist, dann klick mal auf das Profil von bumms, und du kannst selbst abschätzen, wer den größten Schwachsinn verzapft. Außer Pöbelei und anerkannter Unwissenheit gibt es da nicht viel.
Hallo Wiki. hier wird von den vernünftigen Usern keiner bumms, bester, amos2.0 oder ähnliches mehr anklicken.
Als Daniel Küblböck bei DSDS teilnahm, war er noch ein Teenager. Er befand sich also in der Selbstfindungsphase. Dass er mittlerweile ein anderes Auftreten hat und in anderen Bereichen sein Geld verdient, zeigt nur, dass er zu sich selbst gefunden hat. Das heißt aber nicht, dass er bei DSDS unecht war, sich verstellt oder gar gelogen hat.
"Selbstfindungsphase"
Das ist das Stichwort für weitere Diskussionen.
Wie oft wart ihr schon in der Selbsfindungsphase, was habt ihr gemacht und auch erlebt??? Habt ihr euch dadurch neu erfunden???
Morgens im Bad vor dem Spiegel habe ich regelmäßig meine Selbstfindungsphase. Häufig fällt das aber negativ aus und ich lege mich wieder hin.
Kenn ich, wenn ich morgens um vier an dem Spiegel vorbei muß. Hab da schon den Clowngesicht draufgemalt, aber das immer wiederkehrende Gesicht kommt dahinter hervor. Was soll ich machen??? bin total verweifelt.
Ich persönlich finde ja, für mein esoterisches Selbst wurde die Frage
nach der Verwendung von Kapuzinerkresse noch nicht hinreichend
beantwortet.
Noch eine schlaflose Nacht steht mir also bevor.....seufz...
@Opal: Dosis erhöhen. *g*
Moony, vllt soltest du die Kapuzinerkresse mal trocknen und rauchen bzw verräuchern.
Nun ja, bin heut auch wenig geknickt, weil ein sehr guter Freund seinem ALS Leiden Tribut zollen mußte. Aber besser so für Ihn....
Man muß ja nicht jeden shyce rauchen. Als Kinder haben wir Pfefferminztee geraucht. In Tonpfeifen vom Stutenkerl.
Scheiße. Tut mir leid!
Da ist euch doch eher schlecht von geworden????
Ich glaube schon.
Smoke trough the water.
@ Opal: Spiegel zuhängen.
ALS ist schlimm. Hatte jemand im Freundeskreis meiner Mutter. Sehr traurig. Nur diese Wasseraktionen habe ich nicht verstanden.
Ja Amos. die letzte 4 1/2 jahre von Diagnose bis Hospiz .....