User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Lastminute buchen ist ja nicht wirklich immer am billigsten. Wie lange im Voraus bucht man seinen Urlaub am preisgünstigsten?

Frage Nummer 17011
Antworten (5)
Das kommt darauf an, wann Du wo hin willst. Ein Winterurlaub in Flensburg ist sicherlich recht preiswert, währen der in St. Moritz wohl eher den Geldbeutel schrumpfen lässt. Im August nach Agypten ist dagegen bestimmt preiswerter als als Sardinien. Also immer schön außerhalb der Saison reisen.
Buchen so bald der Katalog da ist!
Einige Monate vorher mindestens, wenn nicht schon ein halbes Jahr im Voraus. Dieser Link könnte dich interessieren: http://www.top-fruehbucher.de/?gclid=CIGK37Ss1acCFU8lfAod9RKX9w. Ob das aber immer billiger ist als lastminute, das bezweifle ich. Das kommt denke ich teilweise auf das Gleiche heraus.
Die Frage kann man pauschal nicht mit einem Zeitraum beantworten. Grundsätzlich sollte man sich bei der Urlaubsplanung im Klaren sein; wann Saison am geplanten Urlaubsort ist, die Preise also hoch sind und wann die Nebensaison beginnt. Wer nach Nebensaisonangeboten Ausschau hält kann schon recht früh buchen. Allerdings sollte man auch dabei immer einen Preisvergleich einholen.
Es kommt darauf an, ob du einen Pauschalurlaub machen möchtest oder dir die Flüge und das Hotel selber zusammen stellst. Beim eigenen Buchen zählt (z.B. German Wings), je früher umso billiger. Auch bei den Hotels (z.B. booking.com) sollte man früh dabei sein. Bei Pauschalreisen sollte man eher abwarten und die Preisentwicklung beobachten.