User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Lederboots sind ja momentan ziemlich in. Sind die aber wirklich aus Leder? Teilweise scheinen sie mir dafür einfach zu billig zu sein.

Frage Nummer 24817
Antworten (4)
Billiges Leder + billige Verarbeitung + billiges Design = billige Stiefel.
Das Design kann auch statt billig geklaut sein. Kunstleder ist in China bestimmt teurer als anderes Leder. Darum würde ich Leder nicht grundsätzlich ausschließen.
Ob ein Schuh aus Leder ist, kannst du nur herausfinden, indem du ihn dir anschaust. In der Regel ist unten an der Sohle (oder drinnen) ein kleiner Aufkleber, der dir verrät, woraus der Schu besteht...
Das müsste auf den jeweiligen SChuhen zu lesen sein. Aber Lederschuhe sind nicht so teuer, wie man manchmal meint. Auch günstige Schuhe können daraus bestehen. Ist dann halt ein nicht ganz so hochwertiges Leder. Aber bei der heutigen Massentierhaltung ist Leder keine Rarität mehr.
Die sind schon aus richtigem Leder, aber die Verarbeitung kann teilweise richtig schlecht sein. Oftmals ist das Leder viel zu dünn (um Material zu sparen) und ziemlich brüchig, sodass die Boots dann immer nicht sehr lange halten. Wenn du richtig gute Qualität möchtest musst du schon ziemlich viel hinlegen.