User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Gast

logopädie trotz sprachförderschule

Guten Tag, meine Tochter (6 Jahre) spricht schlecht. Hatte lange Logopädie und auch eine sprachheil-Kur. Die Ärzte verweigern weitere Logopädie, weil sie auf eine sprachförderschule ist. Das stimmt so nicht, andere Kinder bekommen es auch. Und die schule sagt sie soll Logopädie bekommen. Die Ärzte weigern sich. Was kann ich tun?
Nach der letzten sprachheil-Kur hatten wir das gleiche Theater. Sie musste 3 Monate pause machen, obwohl die kur nur 2 empfahl, da sonst die Erfolge vernichtet werden auch da musste ich drei Monate warten, die Erfolge worden vernichtet und von den Ärzten hieß es nur, dass die kur dann auch nicht so gut wäre.
Jetzt wollen sie wieder alles zzunichte machen, was wir bereins geschafft haben. Was kann ich da tun???
Frage Nummer 3000129304
Antworten (2)
Ihre Tochter könnte doch von Ihnen lernen.
Kakman, du bist einfach nur widerlich und virenverseucht.
Hier ist eine verzweifelte Mutter, und du machst einen Witz über sie.
Soll dich der Blitz beim Scheißen treffen.