User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Lohnen sich die Paypal-Gebühren? Ich überlege, mir ein Paypal-Konto anzulegen. Ab welchem Warenwert würdet ihr Paypal nutzen?

Frage Nummer 36046
Antworten (8)
ebay ist teuer geworden und paypal verteuert dien Verkauf zusätzlich bis auf 12% des Warenwertes. Eigentlich ist ein Boykott überfällig.
Für Käufer ist paypal allerdings empfehlenswert.
Ich mache das nicht vom Warenwert abhängig, sondern von der Währung: wenn ich in Euro bezahlen kann, verzichte ich auf PayPal, wenn ich in britischen Pfund, US Dollar oder CHF bezahle, nutze ich PayPal.
Hallo.
Aus Käufersicht.
Paypal ist keine Frage des Warenwertes. Das sichert eher die versicherte oder unversichte Versandart.
PP ist eine Frage der Zahlungssicherheit.
Der Verkäufer bekommt sicher sein Geld und sieht sofort den Bezahlvorgang. Das beschleunigt den Handel.
Als Verkäufer.
Rechnen sich die fälligen Gebühren noch bei den erwarteten Einnahmen?
Kauft meine Artikel noch jemand wenn ich die Gebühren umlege ?
Für Gelegenheitsverkäufer denke ich eher nicht.
Trotzdem bleibt die erhöhte Zahlungssicherheit.

Grüße
Du brauchst dir nicht extra ein PayPal-Konto anzulegen. Jedes Girokonto kann zum PayPal-Konto werden. Du bekommst sogar ein Geschenk von PayPal: 2 x 1 cent.
Paypal ist meiner Meinung nach ein außerordentlich praktischer Dienst. An deiner Stelle würde ich mir aber erst dann ein Konto anlegen, wenn es notwendig ist. Es macht nämlich keinen Sinn, sich den Aufwand zu machen, wenn du das Konto eh nie nutzen wirst: Die meisten Online-Shops bieten ja auch andere Zahlungsmöglichkeiten an.
Die Kosten für das Konto sind relativ gering. Ich habe mir auch dieses Konto eingerichtet - es ist sehr viel sicherer darüber zu bezahlen, als wenn Du Deine regulären Bankdaten angeben musst. Da spielt auch die Höhe des Warenwertes keine Rolle. Leider bieten noch sehr wenige Shopbetreiber diese Zahlart an - ich bin mir aber sicher, dass sich das bald ändert.
Paypal lohnt sich auf jeden Fall ! Mit Pay Pal als Zahlungsmittel kommt man ebenfalls in den Genuß von Rabatten durch Gutscheine. Bei der Paypal Gutschein Seite bspw. kann man sich die hilfreichen Gutscheincodes sichern. So kann man bei einem Onlineeinkauf in einem Online-Shop Geld sparen.
Aus Sicht des Käufers ist PayPal gut. Es kann aber auch kompliziert werden, wenn wir die Möglichkeit haben das Geld einfach wider zurück zu holen, obwohl wir die Ware erhalten haben. Es Basiert doch auf Vertrauen :) und Sicherheiten heheh

Jetzt können wir auch Geld mit einen Link überweisen http://kreditpunkt24.de/fintechs/paypal-mit-neuem-geldtransfer-dienst.html Das ist doch der Wahnsinn, es wird jetzt einfach noch mehr Geld produziert. Und jetzt nur noch das Bargeld abschaffen und die Welt wird besser hehhe