User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Lohnt sich eigentlich so eine Handyversicherung oder ist das rausgeschmissenes Geld?

Frage Nummer 31421
Antworten (7)
Hängt davon ab wie sorgsam Du damit umgehst. Normalerweise überflüssig.
Das hängt davon ab, wie wahrscheinlich es ist, dass Du die Handyversicherung brauchst. Für die Versicherungen rechnet sich so etwas mehr als für den Versicherten.
Recherchiere einfach mal mit der Suchmaschine deiner Wahl, wie "Zahlungswillig" die Versicherungen im Schadensfall sind. Ich denke, dann hat sich deine Frage schnell geklärt.
Vor einigen Jahren, als die Handys noch Unsummen an Geld kosteten, war eine Handyversicherung sicherlich ratsam. Heute sind normale Standardhandys so preisgünstig, dass eine Versicherung bestimmt nicht wirtschaftlich ist und eine Neuanschaffung letztendli
Das kann man so nicht pauschal sagen.
Es hängt einerseits natürlich vom Werrt des Handys, als auch inividuellen Faktoren und damit einem ggf. erhöhten Unfallrisiko ab.
Wenn Sie sich für eine entsprechende Versicherung interessieren, sollten Sie also überl
Das hängt einzig und allein von den persönlichen Präferenzen und dem Gegen- bzw. individuellen Wert des Mobiltelefons ab. Die Versicherung für das Iphone kostet beispielsweise 69 Euro. Dadurch verlängert der Endverbraucher die Garantielaufzeit um weitere
Moin Tyler,

also mMn. lohnt sich dies nicht wirklich, so Hauptreparaturen gibt es ja wie "Sand am Meer" und diese bieten den Service meist sehr günstig an, einfach ma l Preise vergleichen, zudem kommt es bei einem "Versicherungsfall" dann meist zu sehr viel stressiger Bürokratie und am Ende bekommt man doch nichts, mMn. rausgeschmissnes Geld

Grüße Wolfgang