User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Luftfracht

Ich zahle für Luftfracht mit der Post per Kilo und nicht für das Volumen. Ist in einem Flugzeug eher das Gewicht die maximale Grenze oder das Volumen? Oder anders formuliert, sind die Frachträume größer in einem Flugzeug als das Gewicht, was sie bei durchschnittlicher Fracht aufnehmen können?
Frage Nummer 19058
Antworten (2)
Das kommt darauf an. Wenn Du eine Tonne Daunenfedern transportieren willst, wird das garantiert nach Volumen und nicht nach Gewicht abgerechnet. Bei einer Tonne Blei dann eher nach Gewicht und nicht nach Volumen.
Die Frachtunternehmen werden Dir schon ein passendes Angebot machen, wenn Du Volumen und Gewicht nennst.
Hallo,

das sucht sich der Transporteur aus, je nachdem, was für ihn günstiger - und damit für Dich teuerer - ist:

- schwere, aber kompakte Sendungen werden ganz normal nach Gewicht berechnet.

- relativ leichte, aber sperrige Sendungen werden nach dem "Volumengewicht" berechnet. Das ist eine theoretische Größe, über die der "verbrauchte" Frachtraum in Rechnung gestellt wird.