User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mache mir Sorgen um die Zähne unserer Kleinen. Wann sollte der Schnuller abgewöhnt werden?

Frage Nummer 37704
Antworten (5)
http://www.babycenter.de/baby/pflege/schnuller_schadet_zaehnen_experte/
Gib ihnen Xylit-Bonbons (Birkenzucker) gegen Karies (sogar abends vor dem Schlafengehen), sobald sie lutschen können. In Finloand ist dieser Zucker, der Karies bekämpft und Zahnschmelz härtet, seit ca. 35 Jahren vorgeschrieben. nur die blöden Deutschen nehmen weiter Rübenzucker (Saccharose)...
Experten und Zahnärzte raten
Damit keine Fehlstellung der Zähne entsteht oder begünstigt wird
Sobald die ersten Zähnchen vorhanden sind, können Sie schrittweise beginnen, das Kind davon zu entwöhnen. Am einfachsten ist es, damit beim Spielen zu beginnen. Sobald Sie mit dem Kind spielen, soll es den Schnuller neben sich legen. Dann gehen Sie einen Schritt weiter und lassen den Schnuller nach dem Schlafen im bett liegen. Beginnende mit dem Mittagsschlaf kann dann auch im weiteres schritt nachts auf den Schnuller verzichtet werden. Lassen Sie das Kind den Schnuller bewusst an einen "Schnullerbaum" hängen und erklären ihm, dass dieser nun für ein neues Baby ist. Nun ist ihr Kind ein großes Kind und brauch diesen nicht mehr.