User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mainboard austauschen - kann man so was selbst machen???

Frage Nummer 9354
Antworten (5)
Ja, soetwas kann man selbst machen. Ob Sie es können kann ich allerdings nicht beurteilen, da ich nicht weiß, wie Begabt Sie handwerklich sind.
Ja, dabei unbedingt darauf achten, dass der Chipsatz mit dem alten Chipsatz kompatibel ist. Ein Wechsel von AMD zu Intel, oder umgekehrt wäre sehr ungeschickt.
Dann steht garantiert auch eine Neuinstallation des Betriebssystems ins Haus.
Ob Du das handwerklich hin bekommst, kann ich allerdings nicht sagen.
Wenn du die Frage stellst, ob man das kann, dann: Nein. Wäre prinzipiell schon möglich, setzt aber voraus, dass man das Innenleben eines PCs zur Genüge kennt, etwas handwerklich befähigt ist und Ahnung von der Sache hat. Gehe also besser zu einem Fachmann.
Bei einem Desktopcomputer dürfte das kein Problem sein.Die Steckplätze sind großzügig angelegt und du musst nur die Bausteine austauschen. Bei einem Laptop solltest du einen Fachmann ranlassen., da kommt man nur sehr schlecht an die Verschraubungen und verbindungen ran, da könnte man was kaputt machen.
Na klar kann man das machen. So schwer ist das gar nicht. Eines muss man allerdings beachten. Wenn man das bei einem Komplett-System machen möchte, kann es passieren, dass die Garantie dann nicht mehr gültig ist. Aber meist macht man das ja bei alten Geräten, bei denen schon lange keine Garantie mehr vorhanden ist.