User Image User
User Image User

Noch Fragen?

Mal was völlig anderes ... Muss die Enterprise die Sternenkarten neu drucken?

Der Weltraum - unendliche Weiten...

Die Internationale Astronomische Union hat sich auf den neuen Referenzrahmen für Richtungsangaben im Weltraum ICRF3 geeinigt.
Alle Koordinaten werden dadurch genauer (sprich korrigiert) und das hat auch Einfluss auf die Position von Raumfahrzeugen (Raumschiffe).

Muss die Enterprise nun die Sternenkarten neu drucken?
Sonst verfliegen die sich doch, oder?
Frage Nummer 3000105143
Antworten (5)
Warten wir auf GoogleStars.
Gute Frage :-)
Nein, deren Koordinaten richten sich nach dem neuen Referenzrahmen von 2067.
Dem Raumschiff ist es völlig Pumpe, ob in Wien seine Koordinaten präzisiert werden.
Das hat auf seine Position Null Einfluss.

Eine Präzisierung ist keine Korrektur. Ich kann lediglich das, was ohnehin besteht, mit mehr Stellen hinter dem Komma beschreiben.
Kein Thema. Das Enterprise-Navi hat ein Lifetime-Kartenupdate. Geht alles ganz automatisch. ;-)